Über das Nordlicht

Das bin ich...Pam... Jahrgang 1973, also fast schon ein kleines Methusalem...

 

Ich wohne zusammen mit meinem Mann, einer erwachsenen Tochter und einem Sohn im Teenageralter, etwa 30 Kilometer südlich von Bremen, in einem kleinen Städtchen. Zu unserer Familie gehören noch fünf Katzen, ein Hund und ein Pony und ich liebe das Landleben. Überhaupt hat die Natur es mir sehr angetan.

 

Seit 2013 bin ich laufend in der Natur unterwegs und eigentlich weiß ich erst seitdem zu schätzen, wie schön es überhaupt ist, Sport treiben zu können.

Ähnlich verhält es sich mit dem Reisen.

 

2016 haben wir das Meer noch einmal ganz neu für uns entdeckt. Wir haben uns vom „normalen“ Pauschalurlaub verabschiedet und reisen nun gerne für Kurzurlaube an die Küste (vornehmlich Ostsee) oder unternehmen Städtereisen.

Wir waren in diesem Jahr auch das erste Mal mit TuiCruises auf Kreuzfahrt, mit der Mein Schiff Herz, und zwar ins östliche Mittelmeer, außerdem ging es zur Vorfreudefahrt nach Norwegen und Dänemark mit der Mein Schiff 5.


2017 standen weitere Schiffsreisen an: Mit der Norwegian Jade von Southampton nach Hamburg, zum Geiranger Fjord mit der Mein Schiff 6, mit der MSC Preziosa waren wir in Nord-/Westeuropa unterwegs und im Oktober ging es mit der Mein Schiff 4 zu den Kanaren.
Außerdem waren wir mehrmals in Wien, eine meine Lieblingsstädte...


2018 stand voll und ganz im Zeichen der Kreuzfahrt... bis auf unser Inseltrip im April nach Mallorca. Wir waren mit der Mein Schiff 1 auf Vorfreudefahrt und durften die Taufe im Hamburger Hafen miterleben. Desweiteren waren wir im Sommer mit der Mein Schiff Herz in der Adria unterwegs und im Herbst mit der Mein Schiff 3 auf einer einmaligen 11tägigen Mittelmeerroute.


2019 ging es für uns im Januar erneut mit der Mein Schiff 1 auf die Kanaren und im Februar machten wir unsere bisher längste Kreuzfahrt, nämlich die Taufreise der Mein Schiff 2.

Zwei weitere Reisen folgten Im Mai... zum Einen die Kurzreise Göteborg & Kopenhagen mit der Mein Schiff 4 und Westeuropa mit der Mein Schiff 3. Außerdem ging es im September/Oktober mit der Mein Schiff 5 nach Griechenland, Zypern und Israel.

 

2020 ist nun ein folgenschweres Jahr... Im Januar durften wir mit der Mein Schiff Herz auf die Azoren - und seitdem ist in der Kreuzfahrtbranche nichts mehr wie es einmal war. Die Corona Pandemie hat uns alle fest im Griff und hat das Reisen unmöglich gemacht. Unsere langersehnte Traumreise von der Karibik zurück nach Europa mit der Mein Schiff 2 findet nicht statt und ob die Schottland/Island Kreuzfahrt im August so durchgeführt werden kann, steht auch noch in den Sternen.

Wir hoffen zur Zeit das Allerbeste!
 

Im Blog wird es jetzt vor allem um unsere vergangenen Reisen gehen, die ich versuche nach und nach für euch nachzuerzählen.


Also viel Spaß beim Stöbern!